Zum Hauptinhalt springen

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Kiwaneo AG

(VERSION VOM 18.02.2019)

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie, ob und inwieweit wir (Kiwanei AG) von Ihnen personenbezogene Daten beim Besuch unserer Website (kiwaneo.com) erheben und verarbeiten.

Es wird der Artikel 13 der Schweizerischen Bundesverfassung und die Datenschutz rechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz (DSG)) eingehalten. Zusätzlich wird die Datenschutz Grundversorgung (EUGSVO), welche am 25. Mai 2018 in der Europäischen Union eingeführt wird, beachtet.

1. Web Angebot «kiwaneo.com»

(1) Webseitenzweck
Die Webseite „kiwaneo.com“ gibt Auskunft über die geschäftlichen Dienstleistungen, der Firma «kiwaneo.com». Der Fokus liegt im Zusammenhang der Erbringung der Angebote im speziellen im deutschsprachigen Raum der Schweiz und im EU-Raum.

(2) Verantwortlichkeit
Kiwaneo AG, Ilgenweg 4, 8370 Sirnach. Geschäftsführung: Bernhard Scholl.

(2) Kostenloses Angebot
Die Benutzung der Webseite „kiwaneo.com“ ist kostenlos und eine Registrierung ist nicht nötig.

(4) Kostenpflichtiges Angebot
Kostenpflichtige Inhalte (wie Beauftragte Dienstleistungen, Analysen, Muster und Prozessbeschreibungen) sind nur per Benutzerregistrierung oder Vertrag (insbesondere Auftragsdienstleistungsvertrag (ADV)) zulässig. Die Registrierung beim Newsletter ist davon ausgenommen und ist kostenlos.

 

2. ALLGEMEINES

(1) Sie können unsere Webseite auch anonym besuchen, ohne, dass wir Informationen darüber erhalten, wer Sie sind. Eine Auflistung der Möglichkeiten sich anonym auf Webseites bewegen, finden Sie im Internet.

(2) Dort finden Sie auch Möglichkeiten zu surfen, ohne dass Google Analytics Ihr Surfverhalten analysiert. (Eine Wiederaktivierung ist jederzeit möglich).

(3) Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, werden jedoch standardmässig Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei (sog. Logfiles) gespeichert und verarbeitet. Diese werden anonymisiert gespeichert, in dem das Ende maskiert wird. Diese nicht vollständige IP Adresse wird im Einzelnen, in den sog. Logfiles zusammen mit einem Zeitstempel, des Aufrufs unserer Webseite, die aufgerufene URL (unserer Webseite), die URL, woher Sie auf unsere Website gekommen sind und die Kennung Ihres Browsers gespeichert. Ein direkter Rückschluss auf Ihre Person ist hierdurch jedoch nicht möglich. Die Daten in den Logfiles werden ausschliesslich für statistische Zwecke ausgewertet und spätestens nach Ablauf von sechs (6) Monaten automatisch gelöscht. Dies stellt die gesetzliche Aufbewahrungspflicht des Webseiten Hostingservices, dar. Die ausgewerteten Statistiken bei Google Analytics werden nach 14 Monaten automatisch am Ende jedes Monats, durch Google LLC, gelöscht.

(4) Im Kontaktformular werden persönliche (personenbezogene) Daten von uns nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus bereitstellen, z. B., indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

(5) Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

(6) Der Speicherort der Webseite ist bei der Firma «Internet Group GmbH, Espenstr. 137, CH-9443 Widnau».

 

3. DATENSICHERHEIT

(1) Wir verpflichten uns alle erforderlichen Massnahmen zu ergreifen, um die von Ihnen übermittelten und bei uns gespeicherten Daten zu schützen. (§32 DSGVO)

(2) Soweit wir rechtlich hierzu verpflichtet sind, werden wir uns an die gesetzlich geforderte Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung (§ 11 BDSG) anschliessen und nach DSGVO – Standards operieren.

 

4. AUSKUNFTS-, BERICHTIGUNGS- UND LÖSCHUNGSRECHT

(1) Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten oder deren Löschung (§17 Abs2 DSGVO) oder Berichtigung (§16 DSGVO) zu verlangen.

(2) Dieses Auskunfts-, Löschungs- und Berichtigungsrecht ist unentgeltlich. Bitte wenden Sie sich hierzu  per Email direkt an uns.

 

5. WIDERSPRUCHSRECHT UND RECHT AUF DATENÜBERTRAGUNG

(1) Es wird Ihnen ein Widerspruchsrecht auf ihre personenbezogenen Daten eingeräumt (DSGVO § 21). So haben Sie das Recht, auch nach einer Einwilligung, diese Vereinbarung jederzeit zu widerrufen. Dabei ist es unerheblich, ob dies sämtliche Daten oder nur ein Teil Ihrer Daten betrifft.

(2) Sie haben das Recht auf Datenübertragung (§20 DSGVO). So können Sie zum Beispiel ein von Ihnen zur Verfügung gestelltes Bild (welches keine entgeltliche Vereinbarung enthält), wieder mitnehmen.

(2) Der Gebrauch des Widerspruchsrechts und das Recht auf Datenübertragung, ist unentgeltlich und beträgt 30 Arbeitstage. Bitte wenden Sie sich hierzu per Email direkt an uns.

 

6. HAFTUNG FÜR LINKS

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin. Dennoch freuen wir uns über Berichtigungsvorschläge.

 

7. GOOGLE LLC – GOOGLE ANALYTICS – GOOGLE FONTS -GOOGLE MAPS

(1) Google LLC

Google unterhält viele Produkte, welche zur Auswertung von Marketing und Surfverhalten dienen. Diese werden für eigene Werbeprodukte verwendet und zudem verkauft Google diese anonymisierten Daten ebenso an Dritte. Auf unseren Servern geben wir die Daten in anonymisierter Form mit dem Maskierungsverfahren weiter, indem wir die letzten drei Stellen ihrer IP Adressen maskieren.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten

(2) Widerspruchsmöglichkeiten bei Google

Sie können das Tracking ausschalten  ausschalten.

Zudem haben die Möglichkeit er Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Eine weitere Möglichkeit bietet das Austragen mit dem Opt-Out Verfahren betreffend Marketingzwecken bei Google: https://adssettings.google.com/authenticated.

(3) Google Privacy Shield mit der EU
Im übrigen hält sich Google Inc. an das Marktabkommen „Privacy Shield“. Eine deutsche Übersicht bezüglich der Verarbeitung von personenbezogenen Daten gemäss §11 DSGVO und Google Analytics im Zusammenhang mit dem Datenschutzschild (Privacy Shield), finden Sie hier (deutsch). Die englische Version der Ergänzungsvereinbarung betreffend „Google Analytics“ finden Sie hier (englisch)

(4) Google Privacy Shield mit der Schweiz
Google LLC, erklärt auf ihrer Website Link (englisch), sich an die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, welches zwischen dem US-Handelsministerium, der EU und der Schweiz, geschlossen wurde, daran zu halten. Dieser Vorgang ist zertifiziert. Das Zertifikat, ist hier einsehbar (englisch).

(5) Generelle Information zu Google (Datenschutzerklärung etc)
Mehr Informationen betreffend der Nutzung von Daten von Google, finden Sie auf der Übersichtseite: https://www.google.com/policies/technologies/ads und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

(6) Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Dies hilft uns dabei, die Webseite mehr auf ihre Bedürfnisse anzupassen.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschliesslich der IP-Adresse in anonymisierter «Gtag Fassung (mehr Infos finden Sie hier)  ) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre von uns maskierte IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

(7) Google Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in Ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq.


8. URHEBERRECHTE

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören Appletree root your brand AG oder den speziell genannten Markennamen. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberechtsträger im voraus einzuholen.

 

9. VERANTWORTUNG

Verantwortung für Datenschutz und Inhalt kiwaneo.com

Geschäftsführer: Bernhard Scholl
Ilgenweg 4
CH-8370 Sirnach

Email: bernhard.scholl (at) kiwaneo.com

Stand: 02/2019